Alles zur Auszahlung im OVO Casino

Viele Spieler melden sich im OVO Casino an und es geht dann oft darum, dass ein eingezahltes Geld, ein Gewinn oder auch der umspielte Bonusbetrag ausgezahlt werden. Die Auszahlung funktioniert bei dem OVO Casino genauso einfach wie die Einzahlung. 

Die Auszahlung bei dem OVO Casino

Jeder kann sich direkt in das Konto einloggen und unter Mein Konto wird einfach auf Einzahlung/Auszahlung geklickt. Infos dazu gibt es auf casinobonusblog. Jeder kann sich für eine passende Auszahlungsmöglichkeit entscheiden und es werden notwendige Daten eingegeben. Natürlich muss auch der gewünschte Auszahlungsbetrag angegeben werden. Bis das Geld dann auf dem Konto der Spieler ist, kann es je nach Auszahlungsart mehrere Tage oder auch nur wenige Stunden dauern. Im Vergleich zu der Überweisung auf ein Bankkonto sind die elektronischen Zahlungsmittel wie Neteller oder Skrill immer etwas schneller.

Bei dem OVO Casino kann jeder sein Geld per Banküberweisung oder auch über die üblichen Kreditkarten auszahlen lassen. Angeboten werden dafür beispielsweise Neteller, Moneta oder Yandex. Für die deutschen Spieler ist dabei natürlich nicht jede Auszahlungsmethode bestens geeignet. Die Auszahlung auf ein Girokonto ist dabei noch immer die einfachste Variante. 

Wichtige Informationen zu der Auszahlung

Jeder muss zunächst klären, ob ein Teil von dem Bonusbetrag oder aber ein Gewinn ausgezahlt werden soll. Ein OVO Casino Bonus oder ein Gewinn mit dem Bonus darf nur ausgezahlt werden, wenn auch alle Bonusbedingungen erfüllt werden. Wer sich nicht sicher ist, der kann natürlich auch immer den Support von dem OVO Casino befragen. Bei der ersten Auszahlung kommt es sehr oft vor, dass die Identität nachgewiesen werden muss. Meist handelt es sich dabei um Sicherheitsgründe und auch die Geldwäsche soll damit verhindert werden. Es kann per E-Mail eine aktuelle Rechnung eingereicht werden und oft reicht auch die Kopie von dem Personalausweis.

Falls dies notwendig ist, wird man immer darauf hingewiesen. In jedem Fall zahlt das OVO Casino das Guthaben und die resultierenden Gewinne aus. Wichtig ist wie gesagt nur, dass die Bonusbedingungen beachtet werden. Alle Auszahlungen funktionieren dann einfach und schnell und für die Auszahlung sind auch viele verschiedene Möglichkeiten geboten. Bezüglich der Auszahlungsquoten wird bei dem OVO Casino nicht viel gefunden. Dies ist allerdings bei sehr vielen Casinos der Fall und dies lässt auf mangelhafte Seriosität oder Sicherheit keine Rückschlüsse zu. Oft wird hier von Seiten der Casinobetreiber auf mehr Transparenz gehofft. Ausgegangen wird davon, dass sich die Auszahlungsquote im Bereich von 90 bis 95 Prozent befindet. Die Auszahlungen werden immer nur an die Spielkonteninhaber adressiert und zudem sollten die Auszahlungen mit der gleichen Auszahlungsmethode angefordert werden, welche auch für die Einzahlungen verwendet wurde.

Das OVO Casino übernimmt für Auszahlungsgebühren alle Kosten, doch oft gibt es noch extra Zahlungsgebühren bei den Zahlungsanbietern. Hier kann sich jeder bei den AGBs von dem Zahlungsanbieter erkundigen. Bei dem OVO Casino werden alle Auszahlungen nacheinander bearbeitet und es wird eine Auszahlungsbearbeitungsdauer von bis zu 48 Stunden unterhalten. 

dertommek